Schule & Kindergärten in Tübingen-Hirschau

Hirschauer Grundschule (Uhlandschule)

Telefon 07071-791511
Telefax 07071-760845

Die „Kitas“ im Dorf - Kinderbetreuung in Hirschau

Die kleinen Hirschauerinnen und Hirschauer werden vor Ort bestens betreut. Die drei Kinderhäuser „Ein Ort für Kinder“, das katholische „Kinderhaus St. Martin“ und das städtische „Kinderhaus Hirschau“ bieten zusammen rund 130 Plätze für Kinder von zwei Monaten bis sechs Jahren mit unterschiedlichem Betreuungsumfang an.

Der Betreuungsbedarf hat sich in den vergangenen Jahren etwas verändert. Besonders gefragt sind aktuell Krippenplätze für Kinder ab einem Jahr. Um den Familien möglichst passgenaue Lösungen anzubieten, haben sich die drei Hirschauer Einrichtungen Anfang Februar 2012 auf eine gemeinsame Angebotskonzeption abgestimmt. Alle drei Einrichtungen orientieren sich am obligatorischen Orientierungs- und Bildungsplan für Kindertageseinrichtungen und leisten gleichermaßen qualitativ hochwertige pädagogische Arbeit bei unterschiedlichen Gewichtungen.


Das Angebot im Überblick:

Einrichtung

Krippenplätze
Teilzeit

Krippenplätze

ganztags

Kindergarten

(3-6 Jahre) Teilzeit

Kindergarten

(3-6 Jahre) ganztags

„Kinderhaus Hirschau“

10

10

10 - 15

10

„Kinderhaus St. Martin“

5

5

37

10

„Ein Ort für Kinder“

-

10

-

20

Alle Hirschauer Einrichtungen können Kinder unter einem Jahr aufnehmen, sie werden sich bei der Vergabe dieser Plätze untereinander abstimmen. „Ein Ort für Kinder“ bietet solche Plätze nach seinem Umzug an, die beiden anderen Kinderhäuser ab dem Kindergartenjahr 2012/13.

Kontaktadressen:

Ein Ort für Kinder e.V., Schulstr. 4, 72070 Tübingen, Tel.: (0 70 71) 795 29 96,
E-Mail: ein-ort-fuer-kinder (at) t-online.de

Katholisches Kinderhaus St. Martin, Wehrstr. 3, 72070 Tübingen, Tel.: (0 70 71) 73 712,
E-Mail: kinderhaus.st.martin (at) web.de

Städtisches Kinderhaus Hirschau, Schulstr. 4/1, 72070 Tübingen, Tel.: (0 70 71) 793 69 94,
E-Mail: kh.hirschau (at) tuebingen.de

 

Aus dem Mitteilungsblatt 10/2012
vom 08. März 2012

Ein Ort für Kinder

Verein zur Förderung der
Kinderbetreuung e.V.

Schulstr. 4
72070 Tübingen-Hirschau

Telefon 07071-7952996
E-Mail: ein-ort-fuer-kinder (at) t-online.de

In diesem Kinderhaus in freier Trägerschaft stehen Bewegung, Spielen und sportliche Angebote im Vordergrund. Die Kinder halten sich überwiegend im Freien auf – und das nicht nur bei Sonnenschein! Aktuell gibt es hier zwei altersgemischte Gruppen für insgesamt 30 Kinder von einem bis sechs Jahren. Betreuungszeiten bis zu 50 Stunden werden angeboten.

Katholisches Kinderhaus St. Martin

Wehrstraße 3
72070 Tübingen-Hirschau
Telefon: 07071-73712
E-Mail: kinderhaus.st.martin (at) web.de

Jedes Kind ist ein Geschenk und wird seinen Bedürfnissen entsprechend gefördert um seinen eigenen Stil zu finden. Neben altersgemäßen Angeboten und sportlichen Aktivitäten gibt es viel Raum zum freien Spielen und Experimentieren. Die Kinder sollen religiöse Geschichten und Bräuche kennen lernen und die christlichen Werte und Traditionen täglich spüren und erleben.

Es gibt eine Krippengruppe mit 5 Teilzeit-Plätzen mit verlängerten Öffnungszeiten und 5 Ganztagesplätzen, eine altersgemischte Kindergartengruppe mit 12 Teilzeitplätzen mit verlängerten Öffnungszeiten und 10 Ganztagesplätzen sowie eine reine Kindergartenregelgruppe mit 25 Plätzen.

Kinderhaus Hirschau

Schulstraße 4/1
72070 Tübingen-Hirschau
Telefon: 07071-7936994
E-Mail: kh.hirschau (at) tuebingen.de

Spielend erfahren und begreifen Kinder ihre Umwelt. Eine anregungsreiche Umgebung, vielfältige Bewegungsmöglichkeiten und viel Zeit für das Erforschen mit allen Sinnen haben deshalb im städtischen „Kinderhaus Hirschau“ einen hohen Stellenwert. 

Seit dem 1. April 2012 stehen hier 10 Teilzeit- und 10 Ganztageskrippenplätze für Kinder ab einem Jahr zur Verfügung. Außerdem gibt es eine gemischte Kindergartengruppe mit bis zu 15 Teilzeitplätzen mit verlängerten Öffnungszeiten und 10 Ganztagesplätzen.